01.06 — 07.06
Jetzt buchen

Gastronomie

Im gastronomischen Konzept des AMERON Frankfurt Neckarvillen Boutique setzt sich die Verbindung von Tradition und Modernität fort, die auch das Interior-Design des Hotels prägt. Im Erdgeschoss eröffnet ein Ableger des Berliner Restaurants „Le Petit Royal Frankfurt“: Klassiker der französischen Bistro-Küche werden hier neu interpretiert, mit einem besonderen Augenmerk auf fangfrischen Spezialitäten aus dem Meer. Daneben stehen erstklassiges Fleisch, saisonale Gemüse und hausgemachte Saucen auf der Karte. Eine umfangreiche, französisch betonte Weinkarte steht ebenfalls ganz im Zeichen des Savoir-vivre.

Wie das Original in Berlin zeichnet sich auch das Frankfurter „Petit Royal“ durch sein elegantes Mid-Century-Ambiente aus. Mit einem stilsicheren Mix aus klassischen Möbelstücken, modernen Elementen und einer Auswahl zeitgenössischer Kunstwerke fügt es sich nahtlos in die Architektur des Boutique-Hotels. Zu Drinks und kleinen Gerichten – ob zum Lunch oder am Abend – lädt die „French Bento Bar“ ein. Sie schließt an das „Petit Royal“ an und bietet urbane Fusion-Küche mit Einflüssen aus Frankreich und Japan.